Telefonische oder Online-Terminvereinbarung für Patienten von Privatversicherungen oder Selbstzahler

Für Patienten von Privatkassen und Selbstzahler bieten wir eigene Sprechzeiten an. Neben der telefonischen Terminvereinbarung können diese Termine auch über die Online-Terminvereinbarung reserviert werden.

Warum eigene Terminvereinbarung?

Patienten von Privatkassen oder Selbstzahler unterliegen einer eigenen Terminvereinbarung, die nicht an die kassenrechtlichen Bestimmungen gebunden ist.

Dies ruft manchmal Unverständnis bei gesetzlich versicherten Patienten hervor, zumal die Wartezeiten kürzer sind, liegt jedoch an den kassenärztlichen Bestimmungen: Die maximal erlaubte Anzahl an Untersuchungen, die wir pro Quartal durchführen dürfen, ist genauestens vorgeschrieben und darf nicht -auch nicht ausnahmsweise- überschritten werden, da dies zu Prüfverfahren bis hin zum Kassenzulassungs-Entzug führt! Wir führen grundsätzlich die maximal erlaubte Anzahl an Untersuchungen durch. Darüber hinaus gehende Termine sind ausschließlich für Mitglieder von Privatkassen oder Selbstzahler möglich.

Gesetzlich Versicherte sind verpflichtet, ihre elektronische Gesundheitskarte und eine Überweisung zur fachärztlichen Behandlung vorzulegen, daher kann die Online-Terminvereinbarung nur für Privatversicherte oder Selbstzahler angeboten werden. Mit der Nutzung der Online-Terminvereinbarung bestätigen Sie, Privatversichert oder Selbstzahler zu sein.

WICHTIGER HINWEIS: falls Ihnen Ihre Versicherungsnummer nicht bekannt ist, wählen Sie in den entsprechenden Kästchen „andere“ aus und geben statt einer Nummer „unbekannt“ ein

ONLINE-TERMINVERGABE OBERHAUSEN


Unser Service:

Vereinbaren Sie komfortabel
einen Termin online für
die Praxis in Oberhausen!

 

Hier zur Reservierung

ONLINE-TERMINVERGABE BOTTROP


Unser Service:

Vereinbaren Sie komfortabel
einen Termin online für
die Praxis in Bottrop!

 

Hier zur Reservierung